GRÜNE UNNA

Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Antrag auf B-Plan Verfahren für den Bau einer Eishalle und eweitere Sport- und Freizeitnutzung

die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen und CDU im Rat der Kreisstadt Unna beantragen, der Rat möge beschließen: Die Verwaltung wird beauftragt, ein Verfahren zur Änderung des Bebauungsplans BPMA008 (Massen, westlich der Kleistraße) einzuleiten, um auf dem Gebiet den Bau
einer Eishalle und weitere Sport- und Freizeitnutzung zu ermöglichen.

Begründung
Die Fläche des ehemaligen Freizeitbades hat sich schon in der Vergangenheit als guter Standort für eine freizeitliche Nutzung erwiesen. Da aktuell mehrere Projekte zur Nutzung der Fläche in der Diskussion stehen, soll bereits frühzeitig ein Bebauungsplanverfahren eingeleitet werden, um die letztendliche Durchführung der Vorhaben möglichst schnell umsetzen zu können. Die Planung soll die Grundlage dafür schaffen, die Fläche für einen Freizeit- und Sportcampus nutzbar zu machen, auf dem verschiedene Nutzungsformen wie der Bau einer Traglufteishalle, einer Mountainbikestrecke, eines Lehrschwimmbeckens und ggf. weitere Freizeitmöglichkeiten (Parkourstrecken, Mikropark) realisiert werden können.

Teilen:

Facebook
Twitter
WhatsApp

Weitere Beiträge

10 Jahre Runder Tisch! Weiter dynamisch vielfältig.

Die breite Vielfalt der Aktionen und Veranstaltungen, die Unna in 10 Jahren als “Stadt ohne Rassismus” zusammenbrachte, überraschte selbst Bürger*innen, die von Anfang an teilgenommen hatten. Klaus Koppenberg, Initiator und

Verkehrswendige Chancen trotz Gegenwinden

Marode Infrastruktur, leere Kassen und Fachpersonalknappheit auf allen Ebenen sind die Rahmenbedingungen für das Grüne Verkehrsministerium NRW. Udo Sieverding, darin Bereichsleiter “Zukunftsmobilität, Fahrrad und ÖPNV”, hatte trotz alledem eine Reihe

Martin Struck 64. Unnaer Drahtesel

Der 34. Drahteselmarkt ist in Unna sonnig vorbei. Souad Alomar wurde als Leitbild für geäderte Inklusion & Emanzipation geehrt. Und der Grüne Martin für Struck soziale Sattelkultur. Sein Hemmerder Rikscha-Team

Folgt uns auf Social Media