GRÜNE UNNA

Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Bunte Zebras im Reallabor

Mit Kreidefarben belebten ADFC-Aktive den toten Platz im Reallabor. Diverse Hüpf-Parcoure brachten Farbe auf den Asphalt. Und Leben, denn schon bei der Arbeit kamen bewegungshungrige Kinder und nutzten das neue Angebot, besondere Freude kam beim Springen über die bunten Zebrastreifen auf.

Leider hatte die Verwaltung haltbare Farbe untersagt; soll der Versuch doch auch scheitern dürfen.  Scheitern-interessierte Autovordietürrechtler haben jetzt denn auch begonnen das Kinderhüpfen durch Autoabstellen zu verhindern. Übrigens trifft sich die Giesser*innen-AG Freitag um 12 Uhr zu einer kleinen Erfahrungsauswertung der ersten zwei Bewässerungsmonate. Mitwirkende sind immer willkommen!

Teilen:

Facebook
Twitter
WhatsApp

Weitere Beiträge

Grüne Rezepte zur Spargelsaison

Der Klimawandel treibt die Spargeltriebe immer früher in die Erntegröße. Seit 20 Jahren stellen Unnas Grüne eine kleine Rezeptesammlung zum Nachkochen zur Verfügung. Die Ausgabe hier wurde für die Kommunalwahl

Sarah Heinrich macht Jugend munter Mut

Gut zwanzig Menschen, davon zwölf U-25jährige, ließen sich am Donnerstag  bei „Pizza mit Sarah Heinrich“ von der ehemaligen Bundessprecherin der Grünen Jugend für politisches Engagement begeistern. Die 23jährige ehemalige Schülersprecherin

Europawahl einfach erklärt

Erfahre mehr über die EU-Mitgliedstaaten, wichtige Institutionen, die aktuellen Parlamentsmehrheiten, die letzte Wahlbeteiligung und die Geschichte der EU. Im folgenden Text, den wir von der Böll-Stiftung übernommen haben, sind die

Saubere Landschaften im Doppeldorf

Mühlhausen-Uelzen. Ausgerüstet mit orangefarbenen Warnwesten, Greifzangen und Müllsäcken, haben am vergangenen Samstag rund 30 große und kleine Leute das Doppeldorf auf Vordermann gebracht. Jede Menge Flaschen, Getränkedosen, Zigarettenkippen, Chipstüten und

Folgt uns auf Social Media