GRÜNE UNNA

Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

12.12.= Grün geht auf die Weide

Seit 1984 starten Unnas Grüne ins Neue Jahr beim Naturveredeln am Tag der Weide, dem ersten Samstag nach Neujahr. Corona zwingt die Veranstaltenden die Aktion auf mehrere Tage und viele kleine Baustellen zu verteilen. Am 12,.12.  ab 9.00 Uhr durfte ein Dutzend Grüne jetzt rund um die Öko-Zelle dem Brombeerwuchern Schranken setzen, die Weidenzäune entmorschen und Totholzhaufen als Insektenhotels aufschichten.

Einladung  zu weiterem Einsatz in den Naturschutzgebieten: NABU – Kreisverband Unna – und der Verein für Heimat und Natur Mühlhausen/Uelzen haben am 42. Tag der Weide trotz Corona die wesentlichen Arbeiten erledigt. Aber wer die unermüdlichen Naturhelfer*innen noch unterstützen will, kann sich gern über: tdw2021@freenet.de anmelden. Jetzt gibt es Nacharbeiten und im ganzen Jahr diverse lehrreiche Pflanz- und Pflegetätigkeiten!

Teilen:

Facebook
Twitter
WhatsApp

Weitere Beiträge

Merci Palaiseau

Im zweiten Wahlgang der französischen Parlamentswahlen gewann in Unnas Partnerstadt Palaiseau der Kandidat der Neuen Volksfront deutlich mit 79,16% gegen die Le Painistin Natascha Goupy. Der langjährige Sozialist trat öffentlich

Grüne laden zu den 34. Green-Open in den Kurpark

Mindestens seit 34 Jahren finden die Green-Open in Unna statt. Das inzwischen älteste Boule-Turnier im östlichen Ruhrgebiet hat einiges in Bewegung gebracht. Inzwischen wird in den meisten Ortsteilen und in

Hoffnung macht man

“Hoffnung hat man nicht einfach, Hoffnung macht man.” Luisa Neubauer ruft in der taz (vom 18. Juni) dazu auf, nach dem gefährlichen Wahlergebnis nicht zu resignieren, sondern zu handeln. “Den

Folgt uns auf Social Media