GRÜNE UNNA

Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Unnas Schulstraßenpark ist eröffnet

Bei bestem Frühlingswetter, Musik, Essen und vielen vielen Menschen wurde am Samstag der Schulstraßenpark eröffnet. Noch vor wenigen Wochen bot die asphaltierte Fläche nur eine Heimat für knapp 30 Autos die auch woanders gut abgestellt werden können. Die Fläche wurde nun für eine breitere Zielgruppe geöffnet und dient den Menschen als Aufenthaltsfläche, als Rückzugsort und Verweilstätte. Sogar Fahrräder können an einer Reparaturstelle einem Service unterzogen werden und Beete wurden von den Bürger:innen am Eröffnungstag weiter liebevoll bepflanzt. Zahlreiche Kinder nutzten die geschaffenen Spielgeräte, den Sandkasten und ein großes Klettergerüst mit Freude. Es ist nun an den Unnaer Bürger:innen selbst, diesen schönen Platz zu bespielen und zu nutzen – die ersten sonnigen Tage im Jahr ließenf bereits erahnen, dass Orte der Entspannung in der Innenstadt gewünscht sind. Erste Veranstaltungen wurden bereits durchgeführt, eine gute Fülle von weiteren Events zeichnen sich ab und können Online eingesehen werden unter diesem Link. Zusätzliche Informationen und Feedback können auf der Webseite reallabor-schulstrasse.de eingeholt werden. Wir Grüne freuen uns auf den Sommer mit unserem kleinen Park.

 

Teilen:

Facebook
Twitter
WhatsApp

Weitere Beiträge

Grüne Rezepte zur Spargelsaison

Der Klimawandel treibt die Spargeltriebe immer früher in die Erntegröße. Seit 20 Jahren stellen Unnas Grüne eine kleine Rezeptesammlung zum Nachkochen zur Verfügung. Die Ausgabe hier wurde für die Kommunalwahl

Sarah Heinrich macht Jugend munter Mut

Gut zwanzig Menschen, davon zwölf U-25jährige, ließen sich am Donnerstag  bei „Pizza mit Sarah Heinrich“ von der ehemaligen Bundessprecherin der Grünen Jugend für politisches Engagement begeistern. Die 23jährige ehemalige Schülersprecherin

Europawahl einfach erklärt

Erfahre mehr über die EU-Mitgliedstaaten, wichtige Institutionen, die aktuellen Parlamentsmehrheiten, die letzte Wahlbeteiligung und die Geschichte der EU. Im folgenden Text, den wir von der Böll-Stiftung übernommen haben, sind die

Saubere Landschaften im Doppeldorf

Mühlhausen-Uelzen. Ausgerüstet mit orangefarbenen Warnwesten, Greifzangen und Müllsäcken, haben am vergangenen Samstag rund 30 große und kleine Leute das Doppeldorf auf Vordermann gebracht. Jede Menge Flaschen, Getränkedosen, Zigarettenkippen, Chipstüten und

Folgt uns auf Social Media