GRÜNE UNNA

Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Sternfahrt der [südöstlichen] Dortmunder und der Unnaer GRÜNEN zum Flughafen Dortmund am Sonntag, den 12.9.2021 und dortige Demonstration

Am Sonntag, 12. September, unternehmen die Dortmunder und Unnaer GRÜNEN eine Fahrradsternfahrt zum Dortmunder Flughafen – weitere Radfahrer*innen sind herzlich eingeladen. Startpunkt ist um 11 Uhr in Aplerbeck ab dem Marktplatz, in Brackel um 11 Uhr ab dem Marktplatz und in Unna um 10.45 Uhr ab dem Marktplatz zu der jeweiligen gemeinsamen Radfahrt zum Dortmunder Flughafen.

Am Flughafen werden die Radfahrer*innen gegen 11.50 Uhr erwartet – an der Chaussee auf Höhe des Flughafentowers findet ab 12 Uhr die Demonstration unter der Teilnahme von Anke Weber und Markus Kurth, Bundestagskandidierende der GRÜNEN in Dortmund und Michael Sacher, Bundestagskandidat der GRÜNEN in Unna I, statt. Es soll zum wiederholten Male gegen die immer weitere Einschränkung der Nachtruhe protestiert werden, besonders im Hinblick auf die unzureichende Abwägung der wirtschaftlichen Interessen des Flughafens gegenüber den Schutzbedürfnissen der in der Einflugschneise lebenden Bürger*innen. Der Flughafen kann keinen zwingenden Bedarf zur Ausweitung der Betriebszeiten nachweisen.
Ebenfalls soll auf die Einleitung des Plangenehmigungsverfahrens zum Ausbau der nutzbaren Landebahn um 300m in Richtung Unna hingewiesen werden.
Dieser Vorgang bestätigt mal wieder, dass seit vielen Jahren die „Salami-Taktik“ durch den Flughafenbetreiber fortgeschrieben wird: nämlich Stück für Stück den Flughafen auszubauen, gegen den erklärten Willen örtlicher Parteien in den angrenzenden Bezirken und in Unna.

Teilen:

Facebook
Twitter
WhatsApp

Weitere Beiträge

Grüne Rezepte zur Spargelsaison

Der Klimawandel treibt die Spargeltriebe immer früher in die Erntegröße. Seit 20 Jahren stellen Unnas Grüne eine kleine Rezeptesammlung zum Nachkochen zur Verfügung. Die Ausgabe hier wurde für die Kommunalwahl

Sarah Heinrich macht Jugend munter Mut

Gut zwanzig Menschen, davon zwölf U-25jährige, ließen sich am Donnerstag  bei „Pizza mit Sarah Heinrich“ von der ehemaligen Bundessprecherin der Grünen Jugend für politisches Engagement begeistern. Die 23jährige ehemalige Schülersprecherin

Europawahl einfach erklärt

Erfahre mehr über die EU-Mitgliedstaaten, wichtige Institutionen, die aktuellen Parlamentsmehrheiten, die letzte Wahlbeteiligung und die Geschichte der EU. Im folgenden Text, den wir von der Böll-Stiftung übernommen haben, sind die

Saubere Landschaften im Doppeldorf

Mühlhausen-Uelzen. Ausgerüstet mit orangefarbenen Warnwesten, Greifzangen und Müllsäcken, haben am vergangenen Samstag rund 30 große und kleine Leute das Doppeldorf auf Vordermann gebracht. Jede Menge Flaschen, Getränkedosen, Zigarettenkippen, Chipstüten und

Folgt uns auf Social Media