GRÜNE UNNA

Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Grüne stellen Antrag auf Anschubfinanzierung für das Freibad Bornekamp e.V.

40.000 für 40 Jahre! Kurz vor dem 40-jährigen Jubiläum des Freibad Bornekamps stellen die Grünen einen Antrag auf eine Anschubfinanzierung. Ziel ist es, das Freibad zukunftssicher mit einer nachhaltigen Energieversorgung aufzustellen. Konkret sollen Wärmepumpen und Photovoltaikanlagen dazu dienen, den Energiebedarf nachhaltig zu gestalten und sich so unabhängig von steigenden Preisen zu machen.

Seit nunmehr 40 Jahren setzen sich Ehrenamtliche mit viel freizeitlichem Engagement für das Freibad Bornekamp e.V. ein. Mit viel Eigenleistung und persönlicher Tatkraft wird der Betrieb des einzigen Freibads in Unna aufrechterhalten und möglich gemacht.
Wir begrüßen nunmehr die Pläne des Vereins, das Freibad mit der Installation einer nachhaltigen Energieversorgungsanlage zukunftsfähig zu machen. Die geplante Installation von Photovoltaikmodulen in Verbindung mit einer Luft-Wärmepumpe ist angesichts der immer weiter steigenden Energiepreise nur zu begrüßen und verdient die Unterstützung der politischen Ebene. Auch bezogen auf unsere Ansprüche, die sich aus dem kürzlich vorgestellten Klimaschutzkonzept und dem Beschluss zum Klimanotstand ergeben, ist die Investition in nachhaltige Wärmegewinnungssysteme eklatant wichtig.

Die Maßnahme soll sich in zwei Bauabschnitte gliedern, wonach als erstes Luft-Wärmepumpe installiert werden, deren Abwärme das Wasser beheizen können, aber auch über einen Pufferspeicher die Heizkörper erwärmen. So kann eine durchgängige Temperatur von ca. 15 Grad auch in den Wintermonaten erreicht werden. Damit sind Feuchtigkeitsschäden wie in der Vergangenheit nicht mehr zu befürchten. Im zweiten Bauabschnitt soll nach Beendigung der Saison ein Wandelgang errichtet werden, um dessen Dach mit Photovoltaikmodulen auszustatten. Der damit erzeugte Strom versorgt dann die bereits installierten Wärmepumpen und erzeugt nachhaltige Synergieffekte.

Den Großteil der Kosten übernimmt der Verein aus Eigenmitteln und privaten Spenden, daher beantragen wir zur Realisierung der Gesamtmaßnahme eine Anschubinvestition in Höhe von 40.000 €.

Teilen:

Facebook
Twitter
WhatsApp

Weitere Beiträge

Grüne Rezepte zur Spargelsaison

Der Klimawandel treibt die Spargeltriebe immer früher in die Erntegröße. Seit 20 Jahren stellen Unnas Grüne eine kleine Rezeptesammlung zum Nachkochen zur Verfügung. Die Ausgabe hier wurde für die Kommunalwahl

Sarah Heinrich macht Jugend munter Mut

Gut zwanzig Menschen, davon zwölf U-25jährige, ließen sich am Donnerstag  bei „Pizza mit Sarah Heinrich“ von der ehemaligen Bundessprecherin der Grünen Jugend für politisches Engagement begeistern. Die 23jährige ehemalige Schülersprecherin

Europawahl einfach erklärt

Erfahre mehr über die EU-Mitgliedstaaten, wichtige Institutionen, die aktuellen Parlamentsmehrheiten, die letzte Wahlbeteiligung und die Geschichte der EU. Im folgenden Text, den wir von der Böll-Stiftung übernommen haben, sind die

Saubere Landschaften im Doppeldorf

Mühlhausen-Uelzen. Ausgerüstet mit orangefarbenen Warnwesten, Greifzangen und Müllsäcken, haben am vergangenen Samstag rund 30 große und kleine Leute das Doppeldorf auf Vordermann gebracht. Jede Menge Flaschen, Getränkedosen, Zigarettenkippen, Chipstüten und

Folgt uns auf Social Media