GRÜNE UNNA

Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Kurzinfo: Haupt- und Finanzausschuss vom 18.03.2021

Neues aus der Politik! Gestern tagte der Haupt- und Finanzausschuss und wir wollen Euch in aller Kürze über die wichtigsten Dinge informieren:
 
🌳🌳🌳 Für den geplanten Shared Space am Morgentor sollen 4 Bäume am jetzigen Parkplatz gefällt werden. Wir regen an, die Planungen nochmal zu überprüfen, ob nicht auch eine Alternative mit Erhalt der Bäume möglich ist. Die Förderfähigkeit des Projekts darf nicht gefährdet werden, dennoch ist Baumschutz wichtiger denn je! Wir müssen um jeden Baum in Unna kämpfen.
 
👩‍💻👩‍💻👩‍💻 Die Bewerbung für das Smart City Konzept ist eingereicht! Hat der Antrag Erfolg, erwarten uns allerlei technischer Neuerungen und förderfähige Innovationen. Uns ist dabei wichtig, dass wir die Gesellschaft, die Vereine und Bürger:innen vor Ort mitnehmen.
 
🌻🌻🌻 Häufig werden nun Blühstreifen von Fraktionen beantragt und an verschiedenen Orten angelegt. Damit man nicht den Überblick verliert, schlagen wir ein digitales Blühstreifenkataster vor. Dieses gibt Übersicht über bereits getätigte Anpflanzungen und zeigt Lücken auf.
 
🏡🏡🏡 Zwischen Bergpfad, Südring, B1 und Bornekampstraße ist ein Gebiet mit großem Entwicklungspotenzial. Damit sich die bauliche Entwicklung sowohl ökologisch als auch gestalterisch gut in das Gebiet einpasst, wollen wir ein strukturiertes Bebauungsplanverfahren einleiten.
 
😷😷😷 Die steigenden Infektionszahlen machen uns Sorgen. Daher sollte auch die Politik ihr möglichstes tun um Kontakte zu vermeiden. Wir schlagen daher Onlinetreffen vor, damit die inhaltliche Beratung nicht auf der Strecke bleibt. Damit fangen wir beim nächsten Kulturausschuss am 12. April auch direkt an.

Teilen:

Facebook
Twitter
WhatsApp

Weitere Beiträge

Grüne Rezepte zur Spargelsaison

Der Klimawandel treibt die Spargeltriebe immer früher in die Erntegröße. Seit 20 Jahren stellen Unnas Grüne eine kleine Rezeptesammlung zum Nachkochen zur Verfügung. Die Ausgabe hier wurde für die Kommunalwahl

Sarah Heinrich macht Jugend munter Mut

Gut zwanzig Menschen, davon zwölf U-25jährige, ließen sich am Donnerstag  bei „Pizza mit Sarah Heinrich“ von der ehemaligen Bundessprecherin der Grünen Jugend für politisches Engagement begeistern. Die 23jährige ehemalige Schülersprecherin

Europawahl einfach erklärt

Erfahre mehr über die EU-Mitgliedstaaten, wichtige Institutionen, die aktuellen Parlamentsmehrheiten, die letzte Wahlbeteiligung und die Geschichte der EU. Im folgenden Text, den wir von der Böll-Stiftung übernommen haben, sind die

Saubere Landschaften im Doppeldorf

Mühlhausen-Uelzen. Ausgerüstet mit orangefarbenen Warnwesten, Greifzangen und Müllsäcken, haben am vergangenen Samstag rund 30 große und kleine Leute das Doppeldorf auf Vordermann gebracht. Jede Menge Flaschen, Getränkedosen, Zigarettenkippen, Chipstüten und

Folgt uns auf Social Media