Grüne starten Unterschriftenliste gegen die Ausbaupläne des Flughafen Dortmund

Die Grünen Unna begrüßen die neue überparteiliche Initiative gegen die Erweiterungspläne des defizitär arbeitenden Flughafen in Dortmund an der Stadtgrenze zu Unna.
Liegt es doch den Grünen gewissermaßen in den Genen für Lärmschutz am Himmel zu sorgen und Widerstand gegen diese irrsinnigen Pläne zu leisten.

Ein unverändertes „Weiter so“ zeugt von Realitätsferne und einer recht befremdlichen Einstellung der Flughafen Dortmund GmbH gegenüber den gesellschaftlichen Entwicklungen. Zumal gerade in Corona-Zeiten und aufgrund des fortschreitenden Klimawandels intensiv über die zukünftige Ausrichtung der Branche diskutiert wird.

Erfreulicherweise sind sich im Rat der Kreisstadt Unna alle Parteien einig, der immer wiederkehrenden Salamitaktik des Flughafens einen Riegel vorschieben zu wollen.

Und wenn nun auch noch die Bürger*innen ein Votum abgeben sind die Grünen Unna gern zu Dienste, sammeln mit und rufen zur Beteiligung auf. Unterschriftenlisten liegen in unserer Geschäftsstelle und an bekannten Auslageorten aus und sind auf Anfrage erhältlich.

2 Kommentare

  1. Tomaszewski

    Liebe „Grünen“,
    können sie mir detaillierter mitteilen, wo die Unterschriftenliste ausliegen?
    Danke und Gruß
    Jasmin Tomaszewski

    Antworten
    • admin

      Hallo Frau Tomaszewski,
      die Unterschriftensammlung kann entweder an den Markttagen am Stand der Schutzgemeinschaft Fluglärm ausgefüllt werden oder bei uns in der Geschäftsstelle, Wasserstraße 13 in Unna.

      Mit freundlichen Grüßen

      Die Grünen Unna

      Antworten

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel